So langsam…

Ist das spannend!

Heute ist Tag 11. Meine Temperatur ist höher als an allen anderen Tagen der Hochlage. Ich habe etwas wie ganz leichten Muskelkater im Bereich um und hinter dem Bauchnabel. Also viel höher als sonst zur Mens. Mir ist flau im Magen. Meine Brust ist sensibel. Gestern habe ich eine Viertelstunde auf der Toilette gehockt, weil mein Kreislauf komplett im Keller war und ich etwas Durchfall hatte. Die Kollegen stellten gestern fest, dass ich ziemlich zickig sei in den letzten Tagen (seh ich aber nicht so! 😀 ). Ich renne tagsüber mindestens einmal pro Stunde zum Wasserlassen und nachts 2-3 Mal. Ich fühle mich irgendwie anders, ich kanns gar nicht beschreiben.

Mein Plan für heute: Warten bis nach der Arbeit und dann schnell zu dm und einen Frühtest kaufen. In der Mittagspause laufen da zu viele potentielle Spitzel Kollegen rum. Und dann mal schauen wie lange ich es aushalte, nicht zu testen. Eigentlich wollte ich ja immer bis mindestens NMT warten. Andererseits wäre der quasi morgen oder Freitag oder so, genau weiß ichs eben bei meinen verkorksten Zyklen nicht. Oh Mann. Das wär’s ja. Wenn das jetzt geklappt hätte. Wo ich doch am Montag zum Hormonstatus kommen soll. Krass.

Lustigerweise befindet sich die liebe Schokolane gerade in derselben Situation. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: